2018 Grünfränkisch

2018 Grünfränkisch

15,00 

20,00 €/L (0,75 L)

inkl. 19% MwSt.

So sieht eine Rarität aus. Haufenweise Geschichte und ein kleines Wunder in der Flasche. Nachhaltigkeit für alle Sinne.
Ein Zeiten-Sprung im Weingut Sander.

Schmecken Sie Geschichte!

- +
Winzer
Wichtige Informationen

Alkohol: 12,5 Vol%

Restzucker: 1,9 g/l

Gesamtsäure: 5,4 g/l

enthält Sulfite

Erzeugerabfüllung, Abfüller: Weingut Sander – In den Weingärten 11 – 67582 Mettenheim
Grünfränkisch
050
Weißwein
Amphore, trocken
rund, cremig
Bio / Vegan
10° - 12°C
Rheinhessen
2018

Beschreibung

Der erste Jahrgang Grünfränkisch im Hause Sander. Im Herbst mit zittrigen Knien geerntet, im Stahltank ausgebaut und in der Amphore und im Steinzeug-Ei gereift.
Aufgrund der besonderen Ausbaumethode ausnahmsweise eine detailierte Weinbeschreibung vom Winzer Stefan Sander:
“Goldgelb mit schimmernd klaren Grüntönen. Reife Frucht von Mostbirnen, Apfelschale und Quittenkompott mit einem Hauch Pfeffernoten, getrockneten Wiesenblumen und Lindenblüten. Erfrischend mit deutlicher Würze.”

Weingut

Die Sanders sind nicht nur Pioniere im ökologischen Weinanbau, sondern seit 2016 auch Retter im Rahmen des Pionierprojektes „Historischen Rebsorten“. Stefan Sander war der Wert der historischen Rebsorten sofort bewusst. Deshalb startete er bereits 2016 mit der Pflanzung seiner ersten historischen Weißwein-Rebsorte (Grünfränkisch 050) und ergänzte 2017 sein Sortiment mit einer Roten (Fränkischer Burgunder 938). Zwei edle, historische Rebsorten haben im Weinort Mettenheim im Weinanbaugebiet Rheinhessen ein neues Zuhause gefunden.

Informationen

Für Entdecker

❞Wein der Liebfrauenmilch❝

An einer 300-jährigen Sortenbeschreibung läßt sich ableiten, dass nicht Riesling, sondern sehr wahrscheinlich der Grünfränkisch die eigentliche Rebsorte der weltbekannten Liebfrauenmilch war. Bereits im 16. Jahrhundert wurde der Grünfränkisch für die Südpfalz erwähnt. Die Historie dieser wertvollen Rebsorte geht zurück in die Antike und fand über Nordungarn ihre Heimat am Rhein. Bis zu ihrer Wiederentdeckung im Jahr 2009 galt diese Rebsorte als ausgestorben.

Ursprungsnummer?

Jede historische Rebsorte trägt ihren ursprünglich, geschichtlich und kulturell verankerten Namen.
In der Vergangenheit gab es zahlreiche Verwechslungen bei der Identifikation und Bestimmung dieser wiederentdeckten Weinreben.

Die rot gekennzeichnete Ursprungsnummer, bezugnehmend auf den Ursprungsnachweis, gibt Ihnen die Sicherheit das Original zu genießen.

Ursprungsnachweis Download

Weitere Weine

  • 5% 3,40 64,90  68,30  64,90 
    14,42 €/L (4,5 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Historische Rebsorten

    6-er Entdeckerpaket “Kleopatra”

    Auf den Spuren Kleopatras
  • 13,50 
    18,00 €/L (0,75 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Historische Rebsorten

    2019 Grünfränkisch

    Wein der Liebfrauenmilch
  • 19,40 
    25,87 €/L (0,75 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Historische Rebsorten

    2018 Cuvée Rotwein [Heimat-]Liebe

    [Heimat-] Liebe
  • 11.1% 10,00 80,00  90,00  80,00 
    17,78 €/L (4,5 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Historische Rebsorten

    6-er Entdeckerpaket “Grünfränkisch”

    Jahrgangsprobe 2018 + 2019

Gen Sie etwas ein und drücken Sie anschließend auf suchen.

Warenkorb
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.