2020 Blauer Muskateller Secco

2020 Blauer Muskateller Secco

9,50 

12,67 €/L (0,75 L)

inkl. 19% MwSt.

Sicherlich haben schon Generationen vor uns einen warmen Tag mit einem aromatisch frischen Blauen Muskateller Rosé ausklingen lassen. Dieser Secco, auch Perlwein genannt, ist Ihr ideale Sundowner.

Schmecken Sie Geschichte!

- +
Winzer

Weinbeschreibung von:
Jens Holzkämper, Sommelier

Wichtige Informationen

Alkohol: 10,5 Vol%

Restzucker: 21,5 g/l

Säure: 5,9 g/l

enthält Sulfite

Vertrieb: U. Martin GmbH – 67599 Gundheim, abgefüllt von D-RP 338069
Blauer Muskateller
254
Roséwein Secco
Edelstahl
fruchtig, aromatisch, frisch, saftig
Vegan
8° - 10°C
Rheinhessen
2020

Beschreibung

Der wiederentdeckte Blaue Muskateller (254) überraschte mit seiner besonderen Aromatik, die an Rosenblüten erinnert.
Sofort war klar, dass die sortentypische, exotische Frucht mit einer zarten, filigranen Perlage unterlegt werden will.
Probieren Sie den ersten und einzigen roséfarbenen Muskateller! Eine Rosé mit Weißweinaromatik!
Der ideale Weinbegleiter zum Entspannen an einem lauen Sommerabend oder beim Grillen.
Achtung Suchtgefahr!

Weinbeschreibung J. Holzkämper: “Elegant schimmerndes lachsrosa. In der Nase ein ausfüllendes, intensives Rosenaroma. Am Gaumen spritzig durch die vorhandene Kohlensäure, dadurch präsentiert sich ein feines, filigranes Aromenspiel von Rosenaromen und roten Beeren. Insgesamt ein feinaromatischer Sommerwein / Secco-Typus. Unkompliziert und doch Aufmerksamkeit fordernd. Ein Rosengarten im Glas… faszinierend und inspirierend …”

Weingut

ULRICH MARTIN

Ulrich Martin bewirtschaftet neben seiner Rebschule eigene Weinberge, die er als Muttergarten* für die Rebenherstellung nutzt. Die Trauben aus seinen Muttergärten werden zusammen mit engagierten Weinmachern auf höchstem handwerklichem Niveau vinifiziert. Es entstehen Weine von fast ausgestorbenen Ursorten, die in ihrer jahrtausendalten Geschichte erstmals sortenrein ausgebaut werden. Sie haben jetzt die einmalige Möglichkeit aus diesem kleinen exklusiven Portfolio Weine zu erwerben. Werden Sie ein „Archäologe” der Weinaromen.
(*Ein Muttergarten, mit seinen Mutterpflanzen, ist ein spezieller Weinberg, der unter züchterischer Beobachtung steht. Aus den Knospen der kontrollierten Weinstöcke entstehen neue Weinreben.)

Informationen

Für Entdecker

❞Ursorte aus Indien❝

Mit ihrem Ursprung in Indien blicken die Muskatellersorten auf eine über 3.000 Jahre alte Geschichte. Verfolgt man die Geschichte alter Urvölker kommt man nach Spanien und beobachtet wie sie sich von dort aus im Frühmittelalter ins Piemont, Rhônetal, in die Westschweiz und vom Bodenseeraum den Rhein entlang verbreiteten.

Ursprungsnummer?

Jede historische Rebsorte trägt ihren ursprünglich, geschichtlich und kulturell verankerten Namen.
In der Vergangenheit gab es zahlreiche Verwechslungen bei der Identifikation und Bestimmung dieser wiederentdeckten Weinreben.

Die rot gekennzeichnete Ursprungsnummer, bezugnehmend auf den Ursprungsnachweis, gibt Ihnen die Sicherheit das Original zu genießen.

Ursprungsnachweis Download

Weitere Weine

  • 25,90 
    34,53 €/L (0,75 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Historische Rebsorten

    2018 Hartblau

    Älteste Rotweinsorte Deutschlands
  • 18,40 
    24,53 €/L (0,75 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Historische Rebsorten

    2018 Blauer Gänsfüsser

    Der Pfälzer unter den Historischen
  • 11,50 
    15,33 €/L (0,75 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Jonas Kiefer

    2018 Roter Veltliner

    2017 Wiesoppenheimer „Vom heiligen Häuschen“
  • 19,90 
    27,21 €/L (0,75 L)

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Weingut Herrenhof Lamprecht

    2018 Buchertberg

    Ein traditioneller "Gemischte Satz"

Gen Sie etwas ein und drücken Sie anschließend auf suchen.

Warenkorb
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.