2016 Cuvée Rotwein

2016 Cuvée Rotwein

Dieses einmalige Cuvée besteht aus fünf historischen Rotweinsorten.
Schwarzurban (085), Süßschwarz (528), Hartblau (945), Fränkischer Burgunder (938) und Arbst (966).
Erstmalig nach Jahrhunderten der Vergessenheit konnten wir uns beim Weinausbau einen Eindruck über das Potenzial dieser Seltenheiten verschaffen. Nach einer qualitätssteigernden Reifung im Barrique können Sie jetzt auf Entdeckungsreise gehen und sich selbst folgende Frage beantworten: Was wussten unsere Vorfahren an diesen jahrtausendalten Ursorten zu schätzten?

Schmecken Sie Geschichte!

❞[Arten-] Vielfalt❝

Vielfalt bedeutet Evolution. Evolution bedeutet Vielfalt. Wir schauen auf das Morgen mit einem Blick auf das Vergangene. Wir bewahren nicht nur alte Arten, sondern sorgen damit für eine ungeahnte Viefalt für Morgen.

Ulrich Martin

Ulrich Martin ist Winzer und Inhaber der Rebschule Martin.
Neben der Rebenvermehrung bewirtschaftet er eigene Weinberge, die er als Muttergarten* für die Rebenherstellung nutzt.
Die Trauben aus seinen Muttergärten werden zusammen mit engagierten Weinmachern auf höchsten handwerklichem Niveau vinifiziert.
Es entstehen Weine von fast ausgestorbenen Ursorten, die in ihrer jahrtausendalten Geschichte erstmals sortenrein ausgebaut werden.
Sie haben jetzt die einmalige Möglichkeit aus diesem kleinen exklusiven Portfolio Weine zu erwerben.
Werden Sie ein „Archäologe” der Weinaromen.

Schmecken Sie Geschichte!

(*Zur Vermehrung/Herstellung von Weinreben braucht man viele Knospen der einzelnen Sorten. Die erntet eine Rebschule in einem Muttergarten. Ein Muttergarten, mit seinen Mutterpflanzen, ist ein spezieller Weinberg, der unter züchterischer Beobachtung steht.)

Gen Sie etwas ein und drücken Sie anschließend auf suchen.

Warenkorb
No products in the cart.